Wir geben Lebens-
mitteln eine 2. Chance!
Wir geben Lebens-
mitteln eine 2. Chance!
Wir geben Lebens-
mitteln eine 2. Chance!
Wir geben Lebens-
mitteln eine 2. Chance!
Wir geben Lebens-
mitteln eine 2. Chance!
Wir geben Lebens-
mitteln eine 2. Chance!
Previous
Next
Previous
Next

Herzlich Willkommen

Die Braunschweiger Tafel e.V. wurde im Juni 1996 als gemeinnütziger Verein gegründet. Seitdem verteilen wir, mit der Hilfe unserer ca. 140 Ehrenamtlichen, täglich gespendete Lebensmittel an bedürftige Menschen und soziale Einrichtungen. Wir versorgen so etwa 3500 Braunschweiger Bürgerinnen und Bürger mit Lebensmitteln.

HELFEN SIE MIT

Das traditionelle Weihnachtsessen für Menschen in schwierigen Lebenssituationen in Braunschweig musste pandemiebedingt erneut ausfallen. Stattdessen spenden die Braunschweiger Genossenschaften 10.000 Euro an die Braunschweiger Tafel e.V.

Bei der gemeinsamen Aktion „Tüten für die Tafel“ vom Frischemarkt Görge EDEKA in der Hamburger Straße, dem Round Table Braunschweig und der Hilfe vieler Braunschweiger Bürger:innen kamen mehrere Tonnen Lebensmittel im Wert von 12.000 Euro zusammen.

Große Freude bei der Braunschweiger Tafel e.V. – der Braunschweiger Unternehmer Klaus Michael Schlüter spendet für 10 Jahre jeweils zum Weihnachtsfest 75 Gänse (im Wert von 4.000,– Euro / Jahr)!

"Viele Lebensmittel, die noch essbar sind, würden sonst weggeworfen!"
"Wir sind ein tolles Team und haben auch viel Freude bei unserer Arbeit"
"Eine reiche Gesellschaft darf die Armen nicht vergessen"
"Mit Hilfe der Tafel möchte ich denen helfen, die wenig haben"
"Mehr Solidarität und Empathie mit den Schwachen stärken unsere Gesellschaft."

WUSSTEN SIE SCHON?

0
Stunden ehrenamtliches
Engagement jede Woche
0
Tonnen Lebensmittel
retten wir jeden Monat
0
km fahren wir jedes Jahr
um Spenden abzuholen
0
Ehrenamtliche helfen bei
der Braunschweiger Tafel