© 2008 -
Braunschweiger Tafel e.V.

Wie arbeiten wir?

Durch das bürgerschaftliche Engagement unserer Mitarbeiter/-innen werden in Braunschweig ca. 50 soziale Einrichtungen mit gesponserten Lebensmitteln unterstützt. In unserem Laden bekommen Bezieher von Sozialhilfe, Arbeitslosengeld II, Hartz IV oder einer kleinen Rente, werktags Lebensmittel.

Den Berechtigungsschein bekommen bedürftige Personen von der Sozialberatung der Diakonie im Braunschweiger Land, Kreisstelle Braunschweig in der Peter-Joseph-Krahe-Straße 11 gegen Vorlage der Leistungsbescheide.
Kartenausgabe: Dienstag und Donnerstag von 10:00 bis 12:00 Uhr.

Gegenwärtig erhalten etwa 5.000 Personen in circa 1.500 Haushalten gespendete Lebensmittel durch die Braunschweiger Tafel!

Ausgabezeiten:
Montag bis Freitag von 10:30 bis 13:00 Uhr.

Arbeitsweise
Fakten
Empfänger
Unterstützung
Wissenswertes
Aktuelles
Presse